Freitag, 2. September 2016

Ich sehe schön normal aus!

Mein "Satz der Woche" stammt angesichts der heutigen pinken Jacke nebst schwarzem T-Shirt, Jeans und den pinken Superstars wieder einmal von meiner Kollegin:

"Ich wollte Dir nur mal sagen, dass Du heute so schön normal aussiehst". 

Äh, ja ... ich nehm' das dann mal als Kompliment! :)

Und sonst so?


Ich habe heute mein erstes kleines Insta-Stories-Filmchen veröffentlicht. Da Snapchat bislang vollkommen an mir vorbeigegangen ist, dachte ich zunächst, die Instagram Stories würden das auch tun, aber wenn die Funktion doch mal da ist, kann man sie ja auch mal ausprobieren, nech?! :)

Ob ich das allerdings öfter tun werde, weiß ich noch nicht. Vielleicht. Weil ich die kleinen Filmchen anderer Leute nach ein wenig Eingewöhnungszeit inzwischen z. T. eigentlich ganz nice finde. Wenn ich doch bloooooß ein besseres Handy und einen besseren Handy-Empfang hätte! (Huhu Ines! Nein, nicht die Augen verdrehen! ;) )

Cardigan: Vero Moda
T-Shirt: Boysen's
Jeans: edc by ESPRIT
Sneakers: adidas Superstar

Ich komme einfach nicht dazu, meine ersten und bisher einzigen Beauty-PR-Muster zu testen. Einmal hab' ich's schon geschafft und sogar gleich ein paar Worte dazu geschrieben *mirselbstaufdieSchulterklopf*, aber das war's auch.

Was sagt uns das? 


Meine "Beauty-Produkte-Tester-Blog-Karriere" hört vermutlich zeitgleich mit ihrem Beginn wieder auf. Aber irgendwann veröffentliche ich zumindest diesen einen Post noch, ganz sicher. (Interessiert vermutlich sowieso kein Schwein ...)


Gestern Abend hatte ich mal wieder viel Spaß beim Stammtisch mit meinen Zumba-Mädels. Kennt Ihr das, wenn einem vor lauter Lachen das Gesicht weh tut? Hach ja ... :)

Aber danach dann nicht schlafen können, weil einem der halbe Abend noch im Kopf rumgeistert! - Ich bin mittlerweile zwar im Vergleich zu vor ein paar wenigen Jahren schon wesentlich geselliger geworden, aber brauche immer noch ziemlich lange zum Verarbeiten für mich einigermaßen besonderer "Aktionen" oder Ereignisse in meinem Leben.

Putenstreifen in 10 x 20 cm


Habe dort "Bunter Salat mit Pute" bestellt. Dabei denkt doch jeder an eine Schüssel oder einen Teller gemischten Salat mit nett garnierten Putenstreifen oder -stückchen obendrauf und Dressing drüber, oder?

Was kam, war allerdings ein Riiiieeesen-Teller mit einem Riiiieeesen-Putensteak drauf. Damit war der halbe Teller schon mal voll. Dazu Kräuterbutter, 'ne Menge Salat auf der anderen Tellerhälfte und Baguettebrot. Ein Teil wollte schon über den Rand wieder abhauen ... - boah, ey!!! Ich habe sofort ein Foto von dieser Pracht gemacht, nur leider war dieses - ich habe keine Ahnung, warum! - von meinem Handy verschwunden als ich es nach dem Nachhausekommen wieder aufrufen wollte. *heul*

"Geh mal weiter nach links!" ... "Nein, das andere Links!" (sprach der Mann. - ICH kann das!!)
Des Weiteren bin ich derzeit auf Ärzte-Tour ... Letzte Woche habe ich nach 7 Jahren endlich mal wieder einen Vorsorgetermin bei meiner Hausärztin wahrgenommen.

Ich bin immer noch 1.72 m groß (man muss sich beim Gemessenwerden gerade hinstellen, meine Ela! ♥) und habe gravierenden Eisenmangel. Oh. :( Nun futtere ich Eisen-Tabletten und kämpfe mit den dafür typischen Magen-Darm-Beschwerden. Diese Woche wurde mir dann nach einer weiteren Vorsorge bei einer anderen Ärztin ein weiteres Präparat (anderes Thema) verschrieben. Ich hab' mir jetzt vorsichtshalber mal einen Merkzettel an die Tür gepinnt, wann was einzunehmen ist. Tja, wenn's einmal losgeht ... :/

Eine Vorsorge bei einem 3. Arzt steht noch aus. Mal sehen, was da noch kommt.


So, jetzt geht's ab zu meinem lange skeptisch beäugten und inzwischen so geliebten Freitagabend-Wochen-Ausklangs-Zumba. ♥ Außerdem ist der Sohn für eineinhalb Tage da! ♥

Ich wünsche Euch ein schönes und entspanntes erstes Septemberwochenende! Und schön gesund bleiben! ♥

Kommentare:

  1. Wow, bei dir ist richtig was los! Hoffe das die Medikamente helfen und die Magenbeschwerden weggehen <3
    Hach, das Outfit. Pink ist einfach schön zu deiner Haarfarbe. Pink mit Jeans ist auch so ein Highlight :)

    Hab einen schönen Abend Gunda, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Andrea! Dass Pink gut zu Jeans passt, ist mir bei den Bildern irgendwie auch ins Auge gefallen. :)

      Löschen
  2. Es gibt drei verschiedene Eisenwerte. Mein Speochereisen war im Keller. Von den Eisentabletten wurde mir speiübel. Ich hab mir ne Infusion geben lassen. War super. Das Outfit ist klasse. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha ... - von verschiedenen Eisenwerten sprach die Ärztin natürlich nicht. Keine Ahnung. Ich versuch's einfach erstmal weiter mit den Tabletten. Ab Dienstag oder so soll ich eh auf eine pro Tag runter, dann ist es vielleicht weniger nervig.

      Löschen
  3. Tja, fürs Nicht-Augenverdrehen ist es zu spät ... Schon geschehen ... Kauf Dir einfach 3 Klamotten weniger und dafür ein anständiges Smartphone und jammer nicht weiter rum. Take it, change it or leave it. Oder auch : Klappe halten oder ändern. Mein superduper Smartphone kommt auch nicht umsonst in meine Hände geflogen ... Minimalismus im Kleiderschrank hat auch finanzielle Vorteile, wenn man den Euro nur einmal ausgeben kann ...

    Genug geschimpft ....

    Ich mag das fröhliche Normalo-Outfit. Und was bildet sich die Kollegin eigentlich ein? Und wer will schon "normal" sein?!?

    Happy Weckend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - "normal" klingt irgendwie ... - langweilig. Bin ich hoffentlich nicht. ;)

      Schimpf Du nur - Hauptsache, Du magst mich trotzdem. :) Aber recht haste natürlich, das muss ich durchaus zugeben - und eben gucken, was mir wichtiger ist. :)

      Löschen
  4. Ahja, normal also. Ich finde ja, du siehst klasse aus :-) Pink passt und Cardigan und Schuhe gehen ja wohl hervorragend zusammen.
    Ein bisschen muss ich Ines Recht geben. Wenn Empfang und Handy nicht stimmen, dann her mit einem neuen Handy samt Vertrag bei einem Anbieter, der besseren Empfang bietet. Tut nu einmal weh ;-) Ich kann ja das Iphone für Senioren (du weißt schon, das plus für dicke Finger, auch genannt das Brikett) empfehlen. Wie gesagt: Tut einmal weh und dann ist alles gut. Aber ich bin eh Apfel-geschädigt, mich musst du nicht ernst nehmen *grins*
    Äh ja, den gravierenden Eisenmangel habe ich hinter mir. Ich habe diese blöden Eisentabletten sowas von überhaupt nicht vertragen. Also habe ich die weggeschmissen, esse kein Fleisch mehr (was angeblich total kontraproduktiv ist) und futtere bis auf die tägliche Dosis Weingummis ausschließlich gesund. Und siehe da: Meine Eisenwerte sind hervorragend. Vermutlich ein Wunder. Der Arzt geht davon aus, dass seine Tabletten geholfen haben. Joa, soll er ruhig weiter glauben...
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' von Äpfeln nicht so die Ahnung, außer dass so eine Marke mein erster Computer vor ... ähm ...14 Jahren oder so war. Seither nix mehr. Andererseits habe ich auch von Android-Handys kaum Ahnung, genau genommen von keinerlei Technik. Aber irgendwann muss was Besseres her, soviel ist klar. Ist so'n iphone eigentlich überhaupt mit einem normalen (nicht Apfel) PC kompatibel?

      Kein Fleisch mehr essen ist für mich definitiv keine Option. Hab' ich nicht mal 'ne Tochter-Besuchswoche lang durchgehalten ... - und gesund essen kann ich eh nicht gut. Also Tablettis futtern. Immerhin hat mich eine Zumba-Bekannte schon überzeugt, einen zweistündigen Abstand zwischen Tabletteneinnahme und meiner Cola zu lassen. :)

      Löschen
    2. Kein Fleisch essen ist eigentlich auch keine Option, da Fleisch eigentlich als einer der wichtigsten Eisenlieferanten gilt. Deshalb fand ich es ja so bemerkenswert, dass mein Eisenspiegel stieg, sobald ich das Fleisch weggelassen habe. Allerdings habe ich von diesem Punkt an eben auch wesentlich gesünder gegessen. Ach ja, und Cola geht gar nicht ;-)

      Löschen
    3. Ich weiß, aber auch da hab' ich erstmal Schimpfe kriegen müssen ... ;)

      Löschen
  5. Pink steht Dir wirklich gut.
    Dass Ihr nach dem Zumba alle zusammen noch was essen geht, find ich toll. Das haben wir nach dem Tanzen früher auch oft gemacht. Und so ein Riesensalat ist immerhin besser als ne Miniportion..lach.. aber ich kenn das, in manchen Restraurants reicht es echt, wenn man sich zu zweit einen Teller teilt..

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nach dem Zumba (so verschwitzt wie man da ist, geht man besser allen aus dem Weg! ;) ), sondern wir treffen uns einmal im Monat extra mal zum Klönen in 'ne Gaststätte. So war's gemeint! :)

      Essen teilen liegt mir übrigens nicht sonderlich gut ... - meine Gewichtsprobleme kommen schließlich nicht von ungefähr ... ;)

      Löschen
  6. Also ich finde dein Outfit sehr schön steht dir ausgesprochen gut die Farbe. LG Petra Ärztetouren finde ich immer anstrengend und ausgesprochen unangenehm. Aber wat mut dar mut wie meine Oma immer gesagt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Omas hatten ganz schön oft Recht, wa? ;)
      Lieben Dank für Deinen Kommentar!

      Löschen
  7. Hey Gunda, wenn das "normal" ist, dann kannst du ruhig "normal" sein. Sieht nämlich toll aus, das Pink leuchtet so richtig.
    Auch ich war auf Ärztetour und bin es noch. Bei mir ist es das böse Cholesterin. Jetzt bin ich sogar in einem "Peptid Programm". Aber auch das sagt das, was ich eh schon weiß: Abnehmen, (noch) gesünder essen und mehr bewegen. Dann klappt das auch mit den Cholesterinwerten...
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Eva - ich mag dieses Pink auch sehr gern. :)
      Woher zu viel Cholesterin kommt, weiß ich gar nicht. Also, wenn das mit gesundem Essen zusammenhängt, verstehe ich es bei Dir nicht - das machst Du ja nun wirklich, oder? Also im Gegensatz zu meiner Esserei müsstest Du bei Deinen gesunden Einkäufen pumperlgesund sein. :)

      Löschen
  8. Gut siehst du aus, und eben wie immer. Frühlich, bunt und Punkt . Kennst du den Satz: Laß die Leute reden! ?
    Vorsorge nach so langer Zeit ist nicht schön. Ich habe solche Untersuchungen mal schleifen lassen und dann gedacht : Und wenn jetzt was ist? Seitdem gehe ich regelmäßig. Ist doof, nützt aber nix. Eisentabletten Verträge ich auch nicht. Ich habe mir seinerzeit einen Saft in der Apotheke gekauft, der hat für mich dann auch gereicht.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne sogar das Lied mit dem Satz drin - von den Ärzten. Ich liebe es!!!!!!! Und hier ist es. :)

      Löschen
  9. grauenvolles kompliment! puh!
    pink ist deine farbe! definitiv! das steak hätte ich auch gern gesehen!
    und versuchs mal mit gesunder ernährung statt "präparat" - hat als nebenwirkung nur gesundheit, schönheit und gute laune! :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte das Steak auch gern herumgezeigt. Keine Ahnung, was dieses technische Gerät da mit meinem Bild gemacht hat! Es hatte mich noch gefragt, ob ich das Bild auf der Seite der Gaststätte posten wolle. Vielleicht hat mein "Nein" dazu geführt, dass es dann das ganze Bild gekillt hat? *grmpf*

      Freue mich ehrlich, dass Dir mein Pink gefällt! Dankeschön!

      Und mit der gesunden Ernährung habt Ihr ja alle Recht, aber ich maaaaaag doch gesunde Sachen einfach nicht so gern wie ungesunde ... meh.

      Löschen
    2. das mit dem foto hätte mir genauso passieren können - elektronik und ich - nanaahnanaaahhh ;-)
      zur gesundheit - das gewohnte leid kennt man eben gut - das unbekannte glück noch nicht.... :-)

      Löschen
  10. Also, mich interessiert's. Von daher...bitte her mit dem Post!

    Und dann muss ich jetzt mal loswerden, dass ich den Kommentar deiner Kollegin ziemlich frech finde. Ich weiß ja nicht, wie nahe ihr euch steht, aber solch einen Spruch hätte sie sich besser verkniffen. Wenn du es mit Humor nimmst, dann habe ich hier großen Respekt. Aufregen lohnt ja auch letztendlich nicht.

    Dein Outfit finde ich super. Pink ist eine tolle Farbe für dich. Und was heißt hier "normal"? Deine Kollegin scheint wirklich ziemlich schräg zu sein.

    Das, was du beschreibst nach dem geselligen Abend, ist mir gut bekannt. Ich brauche erst immer eine gewisse Zeit, um wieder runterzukommen ;), bevor ich einschlafen kann.

    Hab einen schönen Abend
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich nehme ich es mit Humor - es kommt halt immer drauf an, WER seine Meinung von sich gibt und wozu ob mir die Meinung dieser Person zu mir oder meinem Äußeren wichtig ist oder eben nicht. Ich mag meine Kollegin tatsächlich, aber a) weiß ich, dass sie so ihre Marotten hat (wer hat die nicht?) und b) ist mir ihre Aussage hinsichtlich meiner Klamottenwahl ... sagen wir mal, eher unwichtig. ;)

      Freue mich sehr über Deine engagierten Worte, liebe Sabine! Und darüber, dass Dir mein Outfit gefällt UND auch darüber, dass Du das mit dem schwer runterkommen kennst! ♥

      Löschen
  11. Den Beauty-Post guck ich mir bestimmt an :)
    Pink ist absolut Deins, Frau Normalo... Was für eine komische Aussage. Was sagt sie denn zu Deinen sonstigen Outfits?

    Zum Handy kann ich mich Ines nur anschließen. Lieber einmal investieren und dafür auf was anderes verzichten. Muss ja nicht unbedingt ein "Apfel" sein oder das neueste Modell.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie schon diverse Male zitiert, glaube ich ... - da wart Ihr auch schon ... eh ... verwundert. ;)
      Wir haben halt nicht den gleichen Geschmack und sind ohnehin sehr verschieden. Ich mag sie trotzdem. :)

      Wenn ich mich doch in Sachen Handys besser auskennen würde ........

      Löschen